Netzwerk AUF
Netzwerk AUF 

Frühlingserwachen 2018

Das Netzwerk AUF wird zum Frühlingserwachen im und am historischen Rathaus von Groß-Gerau wieder einen Markt der schönen Dinge eröffnen. Das Publikum erwarten Kulinarisches, Modeartikel und Accessoires, eine Vielfalt an Seifen und Düften, Dekor und Schmuck für Haus und Garten, Spiel- und Freizeitartikel und manch Nützliches für Frauchen, Hund und andere tierische Lieblinge.

 

„Unverpackt ist doppelt geholfen“ heißt das Motto der diesjährigen Charity-Aktion, mit der die Aktiven Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen RheinMain (AUF) wieder Geld für einen guten Zweck sammeln. Das Nähcafé der Diakonie steuert dazu eine breite Auswahl an farbenfrohen selbst genähten Stoffbeuteln für verschiedene Zwecke bei.

 Neben Beuteln für die Lagerung von Brot, Kartoffeln, Obst und Zwiebeln gibt es pfiffige Taschen mit Netzstruktur, mit denen man in Lebensmittelmärkten und auf dem Wochenmarkt umweltschonend einkaufen kann. Mit derart nachhaltigen Shoppinglösungen wird die Verwendung von Plastiktüten beim Einkauf überflüssig.

 

Als Ausstellerinnen beteiligten sich:

Giuseppina Amenta, NESSWALK

Anna-Maria Berres, Seidentücher

Sabine Burgschat, Seelenmalerey

Agata Dobak, Schmuck

Carmen Friedel, Alles aus Stoff
Bärbel Haschert /Anke Hamm - Queens of shabby

Jutta Hildebrand, Farbfreiraum - Glasschmuck

Anke Hoffmann, Kreativ-4You - Schmuckdesign

Nazira Hot - Nazira Homestyling

Simone Kalka, Seifenmanufaktur

Gudrun Klettke, Wohndecor

Susanne Landskron, Balance mit Klängen und Musik

Kinga Machaj, Lebkuchenkunst

Angelika Müller, Schmuck

Bettina Schlezak, Knotenwerke, Hundehalsbänder

Veronika Schmitt, Kartenmanufaktur

Dr. Sylvia Schneider, PURESTYLE

Gabriele Schnellbacher, Second Hand für Kindermode Minimäuse

Pamela Simon, Tierheipraktikerin

Karin Wiesmeier, Kreative Hundefreizeit

 

Informationen zu Organisation und Beteiligung erteilt Dr. Sylvia Schneider per Mail oder telefonisch unter 06152 7124099.

Termine im Frühjahr 2018

 

20. April: Zum Frühlingserwachen in Groß-Gerau ab 17 Uhr eröffnet das Netzwerk AUF wieder einen Markt der schönen Dinge. Das Publikum erwarten Kulinarisches, Modeartikel und Accessoires, eine Vielfalt an Seifen und Düften, Dekor und Schmuck für Haus und Garten, Spiel- und Freizeitartikel und manch Nützliches für Frauchen, Hund und andere tierische Lieblinge.

Ausstellerinnen melden sich bitte bei Dr. Sylvia Schneider, die die Aktivitäten im Historischen Rathaus koordiniert per E-Mail oder telefonisch 06152 7124099.

 

Die Charity-Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Unverpackt ist doppelt geholfen".


20. April: Tag der Gründung 2018. Unter dem Motto: "Gründen! Wachsen! Sichern!" informieren 47 Aussteller und beraten zu allen Fragen und Phasen der beruflichen Selbstständigkeit. Ergänzt wird die Ausstellung durch 21 Fachvorträge und Erfahrungsberichte von GründerInnen und UnternehmerInnen. Mehr Infos >>


25. April: Vortragsveranstaltung der Wirtschaftsförderung Rüsselsheim zur Datenschutzgrundverordnung. Anmeldung erforderlich. Mehr Informationen >>


27.-29. April: Gewerbeschau zwischen Marktplatz und Sandböhlplatz in Groß-Gerau unter dem Motto "Was wir nicht haben, braucht kein Mensch". Gleichzeitig findet der Sparkassen-Autosalon statt.

 

Information aus dem Verein AUF:

Bei der turnusgemäßen Vorstandswahl am 15. Februar 2018 haben die Mitglieder des Vereins AUF aktive Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen RheinMain e.V. die drei Vorstandmitglieder Anke Kugies, Dr. Sylvia Schneider und Susanne Theisen-Canibol einstimmig als Vorstand wiedergewählt.

 

 

 

Kontakt:

T  06152 7187111

T  06152 7124099

vorstand@auf-rheinmain.de

 

 

Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AUF Aktive Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen RheinMain e.V., 2017