Netzwerk AUF
Netzwerk AUF 

Netzwerk-Termine

Alle zwei Monate: Stammtisch

Jeden zweiten Monat, zumeist am jeweils dritten Dienstag, treffen sich Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen um 19 Uhr zum "Stammtisch". Im Mittelpunkt stehen Themen rund um Frauen und Selbstständigkeit. Dabei gibt es auch Gelegenheit zum Networken. Bitte achten Sie auf die jeweilige Terminankündigung.

30. August: Nacht der Sinne in Groß-Gerau

„Trends für alle Sinne“ heißt es zur Nacht der Sinne im und am Historischen Rathaus von Groß-Gerau. Für das spätsommerliche Publikum haben die Unternehmerinnen und künstlerisch sowie handwerklich tätigen Frauen des Netzwerks AUF nach aktuellen Trends bei Accessoires, Seifen und Düften, Dekor und Schmuck, Spiel- und Freizeitartikeln Ausschau gehalten. Kulinarisch können sich die Besucher auf fruchtig-bunte Bowlen freuen.

 

Die Charity-Aktion der AUF-Frauen steht unter dem Motto: „Sauber abgeschminkt. Nachhaltigkeit bis in die letzte Pore“. Das Nähcafé der Diakonie präsentiert sich mit seinem in den letzten Jahren stetig gewachsenen Nachhaltigkeitsangebot. Zur Nacht der Sinne präsentiert es erstmals haptisch angenehme und waschbare Stoffpads, die Wegwerfartikel aus Kunstfaser oder wertvoller Baumwolle überflüssig machen. Mit dem Erlös aus der Aktion unterstützen das Netzwerk AUF und das Nähcafé der Diakonie die Neugestaltung des Außengeländes der Grundschule Dornheim.

 

Wann?  Freitag, 30. August, ab 18 Uhr

Wo?      Innenstadt von Groß-Gerau, im und am Historischen Rathaus

weitere Termine für Unternehmerinnen und Existenzgründerinnen

13. September: Workshop "Geschickt moderieren - Panels, Gruppen und Meetings"

Was brauchen Frauen für den ihren beruflichen Erfolg? Sie brauchen Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten, sie brauchen Verhandlungs- und Präsentationsgeschick, sie brauchen den Mut ihre Stimme zu erheben für einen entschlossenen Auftritt. Sei es beim Kunden, in Meetings, im Vorstellungsgespräch oder bei der Gehaltverhandlung. Die Digital Media Women (DMW) möchten Frauen dabei unterstützen und bieten im Rhein-Main-Gebiet Workshops im Rahmen der #DMW Academy: #DMW2019 #feminin #professionell #erfolgreich. Referentin ist Anja Hennigsmeyer, lGeschäftsführerin das Netzwerk der 13 hessischen Hochschulen und Leiterin der hessischen Film- und Medienakademie (hFMA).

 

Um erfolgreich Gesprächsrunden zu leiten, lohnt es sich zu wissen:

  • Wie vermittle ich zwischen den GesprächspartnerInnen – und dem Publikum?
  • Wie gehe ich mit schwierigen Situationen um?
  • Wie bereite ich mich vor, damit die Runde für alle ein Erfolg wird?

Output: Die Teilnehmerinnen lernen die Do’s & Don’ts der erfolgreichen Moderation von Gesprächsgruppen – mit vielen praktischen Übungen. Und alle Teilnehmerinnen erhalten ein Vorbereitungsraster zum Mitnehmen.

 

Wann: Freitag, 13. September 2019 von 15 bis 19 Uhr

Wo: Filmhaus Frankfurt, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt am Main (3 Fußminuten von U-/S-Bahnhof Konstabler Wache entfernt

 

Mehr Informationen unter >>

 

10. + 11. Oktober: herCAREER - Karrieremesse für Absolventinnen, Frauen in Fach- und Führungspositionen und Existenzgründerinnen

Die herCAREER will für Gründerinnen und Unternehmerinnen die Anlaufstelle in Deutschland sein, wo sich spannende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vernetzen.

Die Leitmesse für die weibliche Karriereplanung möchte Frauen dort abholen, wo sie persönlich stehen, beim Job-Einstieg, Aufstieg oder der Gründung.

Das Themenspektrum ist breit gefächert. Vorträge, Trainings- und Beratungseinheiten sowie einen Erfahrungsaustausch gibt es zu diesen Themen:

  • Existenzgründung & Unternehmertum
  • Familie & Beruf
  • Führung & Kommunikation
  • Gesellschaft
  • Geld, Finanzen & Vorsorge
  • Mentoring & Networking
  • Karrierelaufbahn & Bewerbung
  • Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung
  • Steuer & Recht
  • Wirtschaft, Arbeit & New Work
  • Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie

Da die Messeveranstalter bewusst auf einen parallelen Kongress mit separaten Gebühren verzichtet haben, kann nicht garantiert werden, dass immer Zugang zu allen Inhalten möglich ist. Dafür bietet die Messe mit Sicherheit ausreichend Raum, sich mit spannenden Persönlichkeiten zu vernetzen und auszutauschen. Falsche Bescheidenheit und Zurückhaltung ist hier nicht angebracht.

 

Wann?  10+11. Oktober 2019
Wo?      MTC München,Taunusstraße 45/Ingolstädter Str. 45 - 47, 80807 München

 

Mehr Informationen zu Programm und Keynotes >>

12. Oktober: Verhandlungstraining für Frauen

Mehr Verantwortung und Gehalt, andere Aufgaben? Die BücherFrauen Frankfurt haben das passende Training dafür: "Professionell verhandeln, mehr rausholen" mit Anja Henningsmeyer, zertifizierte Verhandlungsführerin des Schranner Instituts Zürich.

Die Themen des Workshops: 

  • Mit bewussten Formulierungen zum Ziel? Hilfreiche Verhandlungsrhetorik.
  • Wer sitzt am längeren Hebel? Wie wir es herausfinden und beeinflussen können.
  • Besser mündlich oder schriftlich verhandeln? Kriterien für die Wahl der besten Kommunikationskanäle.
  • Verhandeln Frauen anders als Männer? Der Umgang mit Gendereffekten und Stereotypen.

In diesem Video erzählt Anja Henningsmeyer mehr dazu: https://vimeo.com/337104510

Wann? Samstag, 12. Oktober 2019, 10.30 bis 18.30 Uhr

Wo?     Saalbau Südbahnhof, Hedderichstraße 51, 60594 Frankfurt am Main (barrierefrei)
Teilnahmegebühr: 70 bis 120 Euro

Weitere Informationen zum Worlshop und zu den BücherFrauen >>

Verbindliche Anmeldung per E-Mail: workshopffm@buecherfrauen.de

Save the Date 31. Oktober: Fachtag #DigitalWomen.Wiedereinstieg mit Zukunft

Seit 2009 begleitet das Netzwerk Wiedereinstieg (NeW) Frauen beim beruflichen Wiedereinstieg durch passgenaue Qualifizierungsangebote, Mentoring, Beratung, Coaching und Erfolgsteams.
NeW ist ganz besonders auf Angebote ausgerichtet, mit denen Frauen sich auf die neuen Herausforderungen vorbereiten können, die die Digitalisierung auf dem Arbeitsmarkt mit sich bringt.

Dazu kommen neben Präsenzveranstaltungen digitale Selbstlernprogramme zum Einsatz: Webinare, Lernvideos oder Online-Chats.

Am 31. Oktober findet in dem Räumen der IHK Darmstadt der Fachtag "#Digital Woman - Wiedereinstieg mit Zukunft" statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Wann?  31. Oktober 2019 von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo?      IHK Darmstadt

#DigitalWoman. Wiedereinstig mit Zukunft. Das Programm
191031-Fachtag_Netzwerk_Wiedereinstieg.p[...]
PDF-Dokument [319.9 KB]

 

 

City-Walk "Erfindergeist und Frauenpower". Am 14. Mai zeigte Jürgen Volkmann, Leiter des Groß-Gerauer Stadtmuseums, eine bislang eher unbekannt Seite der Stadt: Was Frauen bewegen können und wie Frauen das Leben der Stadt in früherer Zeit mitgestaltet und geprägt haben. Der City-Walk fand großen Anklang.

 

 

Kontakt:

T  06152 7187111

T  06152 7124099

interesse@auf-rheinmain.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AUF Aktive Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen RheinMain e.V., 2019