Netzwerk AUF
Netzwerk AUF 

Der Verein AUF

AUF ist ein Netzwerk, das Vielfalt lebt und Chancen eröffnet. Ob Heilberufe, Coaching oder Mode, ob Grafik, Journalismus oder Finanzdienstleitungen - das Spektrum der Unternehmerinnen ist breit gefächert. Davon profitieren wir gegenseitig und wollen andere daran teilhaben lassen.

 

Der Verein  Aktive Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen Rhein-Main e.V. wurde 2011 als Trägerverein des Netzwerks AUF gegründet. Zu den Geschäftszwecken eines Netzwerks gehört nicht zuletzt der persönliche Austausch, der Austausch von Geschäftskontakten und die Information über die Aktivitäten des Netzwerks. Weder der Verein noch das Netzwerk AUF verfolgen unmittelbar wirtschaftliche Zwecke.

 

Im Vorstand engagieren sich Frauen aus Groß-Gerau und Umgebung ehrenamtlich. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht Bedingung dafür, an den Aktivitäten des Netzwerks teilhaben zu können. Wir freuen uns aber, wenn Sie sich mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Persönlichkeit in unsere Arbeit einbringen wollen. Sprechen Sie uns an!

 

Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Auf der Mitgliederversammlung am 15. Februar 2018 wurden folgende Unternehmerinnen als Vorstandsmitglieder bestätigt:

 

Susanne Theisen-Canibol (Groß-Gerau), Vorstandssprecherin,
Kontakt: Tel: 06152 7187111; E-M
ail: susanne.canibol@auf-rheinmain.de

 

Dr. Sylvia Schneider (Groß-Gerau), stv. Vorstandssprecherin

Kontakt: Tel: 06152 7124099; E-Mail: sylvia.schneider@auf-rheinmain.de

 

Anke Kugies (Trebur), Finanzen

Kontakt: Tel.: 06147 202146; E-Mail: anke.kugies@sales-advance.de

 

Satzung des Vereins AUF aktive Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen RheinMain e.V.
Offenheit ist uns ein Bedürfnis. Deshalb kann jede/r unsere Satzung einsehen oder auch herunterladen.
Satzung_auf eV_DIN-A5_2-Seiter_V141125.p[...]
PDF-Dokument [78.4 KB]

Mai 2018. Das Netzwerk AUF übergab die Hälfte aus den Einnahmen de rCharity-Aktion zum Frühlingserwachen an die Goehteschule Groß-Gerau. Bei den Treffen wurden weitere Vereinbarungen für künftige Kooperationen getroffen. 

Die zweite Hälfte der Spende ging an die Schillerschule. Schulleiterin Christiane Mende nahm die Spende im Rahmen des Nähcafés der Diakonie an. Auch dabei ergab sich ein produktiver Austausch.

 

Klein, aber fein, war das Teilnehmerfeld beim Stammtischtermin am 15. Mai. Das Thema: die Datenschutzgrundverordnung  (DS-GVO), die am 25. Mai in Kraft tratt. Und das Thema war alles andere als trocken. Was ist für Einzelunternehmerinnen, Existenzgründerinnen, kleine Unternehmen und Vereine zu beachten? Wo ist man von der Verordnung betroffen? Wo besteht schneller Handlungsbedarf? Und welche Informationen, Vorlagen und Tools bringen einen weiter? Es ergab sich ein informativer und produktiver Erfahrungsaustausch.

Kontakt:

T  06152 7187111

T  06152 7124099

interesse@auf-rheinmain.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AUF Aktive Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen RheinMain e.V., 2017